Liebe sehnsucht gedicht. Gedichte Sehnsucht

Schmerz Gedichte

liebe sehnsucht gedicht

Wenn ich ein Vöglein wär Und auch zwei Flüglein hätt, Flög ich zu dir; Weils aber nicht kann sein bleib ich allhier. Was dahin ist und vergangen, Emma, kann's die Liebe sein? Sie tarnt, sie schweigt, vergisst und macht, das Hässliche unsichtbar, die Traurigkeit aber oft klar. Möchte wissen, ob wir uns auch wortlos verstehen, und dann getrennte oder den selben Weg gehen. Der eigenen Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Die Aufklärung drohte — nach Darstellung der Romantiker — den Menschen von sich selbst zu entfremden, zu vereinsamen und hilflos dieser Entwicklung gegenüber zu stehen. Deine Schönheit ist der Zündstoff der explodierten Gefühle in meinem Inneren.

Next

Sehnsucht Gedichte

liebe sehnsucht gedicht

In drei Strophen nimmt er den Leser mit in den Strudel der Gefühle, der Unwägbarkeiten und Hoffnungen. All mein Singen gäb ich gerne, all mein Fiedelklingen her, wenn ich wo in kleinem Häuschen friedlichstill zu Hause wär. Wer so denkt, hat vielleicht noch nie gelesen, was Heinrich Heine, Hermann Hesse, Bertolt Brecht, Erich Fried und viele andere über Liebe, Lust und Leidenschaft geschrieben haben. Komm, selige Freiheit und dämpfe den Brand, Der meinem Gemüte die Weisheit entwand. Auf daß ich ganz dein sei - Auf daß du ganz mein seist auch diesen Tag. Meine Seele schreit nach dir, so bitte, schau zu mir! Doch heller noch töne meiner Leier Klang, wenn du versagst, was ich entbehrte öde Jahre lang - wenn du nicht magst. Mein Herz ist klar und rein, Gott wolle uns vereinen.

Next

SEHNSUCHT

liebe sehnsucht gedicht

Am Gedichtsende jedoch werden ein Punkt sowie ein Gedankenstrich verwendet. Dschang Dji etwa 765-830 Die unendliche Woge Wie des Meeres Wellen Auf und nieder wellen: Also wogt unendlich mein Verlangen, Dich zu fangen, zu umfangen. Ich träume von dir Ich träume von dir, wie du lachst, von deinem Gesicht, von deinen Lippen, von deiner Stimme, von deiner Art, wie du dich gibst, von deinen schönen Augen, wenn du mich ansiehst, von deiner Wärme, die du mir gibst, die einfach unendlich gut tut. Dann wurde ich aus dem Traum geweckt, mein Wecker hatte mich unsanft aufgeschreckt. Im Grunde ist doch alles nur ein Trug, im Innern meiner Sinne.

Next

Gedichte über Sehnsucht 1

liebe sehnsucht gedicht

Die Liebe Schlummernd im schwellenden Grün Liegst du, wo Lüfte dich fächeln! Emanuel Geibel Jene Flammen sind erloschen, Und mein Herz ist kalt und trübe, Und dies Büchlein ist die Urne Mit der Asche meiner Liebe. Ich hab Dich doch so gern Doch nur per Chat und am Telefon Kann ich Dich nicht verehren Auf Dauer geht's nicht gut Das muss ich mal sagen Es ist eine Sehnsucht Sie ist nicht mehr zu ertragen Ich muss Dir was erzählen, Darf ich es wagen? Hilf mir stark und schön bleiben, bis ich dich nächsten Morgen so wieder bitte. Max Dauthendey Ich liebe dich! Gerade wenn Sie sehr schüchtern oder verlegen sind, ist dies eine gute Möglichkeit. Du bist die Ruh, du bist der Frieden, Du bist der Himmel mir beschieden. Warum schreib ich diese Zeilen für dich? Levrai Kurze Gedichte Liebe Schneekristalle suchend sinken schmilzen Schmelzen kühle Hände suchend Tasten mein geschattetes Herz Streicht über Haut Ergreift mich Hält mich Bezwingt Erlöst Deine Stimme Kurze Gedichte Deine Seele ein Land von Milch und Honig ohne Fluss und ohne Meer doch alles fließt in dir offen das Land mit blattgold beschlagen nackt verwundbar So Wie du mich leise Berührst Heimlich Der erste Frühlingstag Verführst Den liebkost Im mit allen Sinnen befreit, uns erleben Kurze Gedichte Siehst du in mir noch deinen Sinn Zeig ich mich, so wie ich bin Stehst du morgen noch - an meiner Seite Bleib ich im stärksten Sturm bereite Uns die Zeit Wie wir sind, nimmt niemand wahr Liebst du auch noch im zweiten Jahr und wirst unser weben? Habe manchmal vergessen, was du fühlst oder denkst, Wie ein Narr war ich verrückt nach dir.

Next

Liebesgedichte

liebe sehnsucht gedicht

Wieso gibt es keine Liebe, die bleibt? Wär ich ungeliebt geblieben, Hätt' ich doch noch Hoffnungsschein. Christian Morgenstern, 1871-1914 Leben heisst Sehnsucht verehren Über den leeren nächtigen Bäumen Hängen die schmächtigen Sterne, Umdrängen den Mond im Kreise. O Blumenduft und Liebesrauschen - Ein Stelldichein im Waldesgrün, Ein ungestörtes Küssetauschen. Die Art der Beschreibung erscheint mir verherrlichend, als ginge es um einen so nichtexistierenden Ort, den das lyrischen Ich sich jedoch ersehnt. Lass deine Muschel mir nicht mehr verschlossen sein, Eröffne ihren Helm, die Nahrung zu empfangen, Wo in dem Liebes-Tau die Anmuts-Perlen prangen.

Next

Ich liebe DICH ein Gedicht von gutso

liebe sehnsucht gedicht

Jedes Mal, wenn mir mein Herz gebrochen wird, bricht es mehr. Silberflocken in den Haaren und das Herze eingeschneit. Wie im Traume war ich gewandelt, Von engem Genügen erfüllt — Vor mir ein kleines, banales Farbloses Werkeltagsbild. Und egal wie die Entfernung zwischen uns ist, bleib einfach so wie du bist. Dein schweigender Mund, wo Worte nur stören. Wir wünschten, sie würden uns etwas sagen und allein deswegen wachen wir unter dem Himmel, hoffend auf einen Sternenschweif, der uns verheißt das pure Glück und unsere Hoffnung reift voller Sehnsucht, unaufhaltbar wie ein Apfel mit der Zeit. Ich fühl mich einsam, weil ich weiß wies sein könnte oder gar, wies sein müsste.

Next